© Matt Kunz - iStock.com

Individuelle Stechhilfe

Die Haut eines jeden Menschen ist unterschiedlich dick und nicht alle Blutzucker-Messgeräte benötigen dieselbe Menge Blut für eine Messung. Um einen nahezu schmerzfreien Einstich zu erreichen, lässt sich daher bei den meisten Stechhilfen die Einstichtiefe einstellen.

Beitrag lesen

© Ascensia

Blutzuckermessen mit dem CONTOUR NEXT ONE

Das neue Blutzucker-Messgerät von ASCENSIA liefert beeindruckend genaue Blutzuckerwerte. Das hochwertig verarbeitete Gerät ist einfach zu bedienen und übermittelt ein direktes Feedback zum aktuellen Wert.

Beitrag lesen

© George Dolgikh - Fotolia.com

Tipps für eine sanfte Blutgewinnung

Regelmäßige Blutzuckerselbstkontrolle gehört zum Alltag. Unsere Tipps für eine  sanfte, schmerzarme Blutentnahme.

Beitrag lesen

© iStock.com - A330Pilot

Neue Norm für Blutzucker- Messgeräte – was bringt sie?

Mehr Genauigkeit bei der Blutzucker-Messung soll die aktuell verschärfte Norm ISO 15197 bringen.

Beitrag lesen

© George Dolgikh - Fotolia.com

Alternative Messstellen

„Kann ich den Blutzucker auch an anderen Messstellen als dem Finger messen, zum Beispiel am Unterarm, Oberschenkel oder der Wade?“ Das ist eine häufig gestellte Frage.

Beitrag lesen