Nervenschäden oft unerkannt
© evasilchenko - Fotolia.com

Nervenschäden oft unerkannt

Die Bedeutung diabetischer Nervenschäden, sogenannte Neuropathien, wird noch immer unterschätzt.

Beitrag lesen

Diabetes-Erschöpfung
© Dušan Zidar - Fotolia.com

Diabetes-Erschöpfung

Es ist 02.30 Uhr, mitten in der Nacht und ich befinde mich im Halbschlaf, in dem ich schon wieder vergessen habe, dass es einen Grund gab, wegen dem ich wach wurde.

Beitrag lesen

Auch an Zöliakie denken
© diego cervo - Fotolia.com

Auch an Zöliakie denken

Die Forschung zu Ursachen und Prävention von Diabetes im Kindesalter steht nicht still, im Gegenteil:

Beitrag lesen

© leszekglasner - Fotolia.com

Der Zyklus und Diabetes - regelmäßige Unregelmäßigkeiten?

Mit dem Menstruationszyklus schwankt bei Frauen die Konzentration vieler Hormone, von denen einige auch in Wechselwirkung mit dem Blutzucker stehen.

Beitrag lesen

Agenturfoto. Mit Models gestellt. ©Agenturfoto. Mit Models gestellt. ©iStock.com/YinYang iStock.com/skynesher

Hormone und ihre Wirkung auf den Blutzucker

Wenn unerklärliche Blutzuckerschwankungen den Alltag mit Diabetes erschweren, ist vielleicht ein Ungleichgewicht der Hormone verantwortlich. Ihr Einfluss auf den Blutzucker ist groß – besonders in bestimmten Lebenssituationen und -phasen.

Beitrag lesen