Zurück

Bei einer Unterzuckerung richtig handeln

© goodluz - Fotolia.com

Wenn Sie die ersten Anzeichen einer Unterzuckerung bei sich bemerken bzw. einen niedrigen Blutzuckerwert messen, heißt es, schnell zu reagieren. Zum einen ist das „Zeitfenster“ bis zum weiteren Absinken des Blutzuckers nur kurz. Zum anderen führen unbehandelte Unterzuckerungen zu einem Gewöhnungseffekt: Die Wahrnehmung der Anzeichen lässt mit der Zeit nach.

Ruhe bewahren!
Erst essen – dann messen!

  • Nehmen Sie sofort 2 BE/KE Traubenzucker bzw. flüssige Zuckerlösungen zu sich oder ein gesüßtes Getränk (z.B. 200 ml Saft oder Cola).
  • Messen Sie nach 15 Minuten wieder den Blutzucker. Ist der Wert weiterhin niedrig (50–60 mg/dL bzw. 2,8–3,3 mmol/L), wiederholen Sie die Traubenzucker-Aufnahme.
  • Wenn die Unterzuckerung bei körperlicher Aktivität oder durch eine zu hohe Bolusgabe aufgetreten ist: Essen Sie noch 1 bis 2 lang wirkende BE/KE (z.B. eine Banane).
  • Messen Sie nach weiteren 15 Minuten nochmals den Blutzucker.

Kategorie: Reisen & Unterwegs

Schlagwörter: Blutzucker | Blutzuckerwerte | Hypoglykämie | Hypohelfer | Unterzuckerung

Als Single leben mit Diabetes

In Deutschland leben immer mehr Menschen alleine. Laut Statistischem Bundesamt sind es etwa 17,1 Prozent der Bevölkerung.

In Deutschland leben immer mehr Menschen alleine. Laut Statistischem Bundesamt sind es etwa 17,1 Prozent der Bevölkerung.

mehr lesen...

Tipps für ein entspanntes Grillvergnügen

Sommerzeit ist Grillzeit. Wenn die Abende länger werden und die Temperaturen steigen, macht ein gemeinsamer Grillabend mit Freunden, Nachbarn oder Familie aus jeder Mahlzeit ein

Sommerzeit ist Grillzeit. Wenn die Abende länger werden und die Temperaturen steigen, macht ein gemeinsamer Grillabend mit Freunden, Nachbarn oder Familie aus jeder Mahlzeit ein kleines Fest. Auch für den Blutzucker? Was sollten Diabetiker wissen?

mehr lesen...

Tipps für eine sanfte Blutgewinnung

Regelmäßige Blutzuckerselbstkontrolle gehört zum Alltag. Unsere Tipps für eine  sanfte, schmerzarme Blutentnahme.

Regelmäßige Blutzuckerselbstkontrolle gehört zum Alltag. Unsere Tipps für eine  sanfte, schmerzarme Blutentnahme.

mehr lesen...