Zurück

Blutzuckermessen mit dem CONTOUR NEXT ONE

© Ascensia

Seit Ende Oktober liefert das neue Blutzucker- Messgerät von ASCENSIA beeindruckend genaue Blutzuckerwerte. Das hochwertig verarbeitete Gerät ist einfach zu bedienen und übermittelt ein direktes Feedback zum aktuellen Wert. CONTOUR NEXT ONE zeichnet sich aus durch:

  • hohe Präzision: nahezu doppelt so genau wie es die DIN EN ISO-Norm 15197:2015 verlangt (lt. Herstellerangabe)
  • direktes, verständliches Feedback durch das smartLIGHT-Farbsignal: Farbiges Licht zeigt an, ob der Blutzuckerwert unter (rot), über (gelb) oder im (grün) Zielbereich ist
  • einfache Bedienung
  • die zweite Nachfülloption bei zu geringer Probenmenge, die Nach stechen überflüssig macht und Test streifen einspart
  • intelligente Synchronisierung mit der CONTOUR Diabetes App, die das Protokollieren der Messwerte erleichtert und hilft, diese besser zu verstehen.

Kategorie: Blutzuckermessung

Schlagwörter: Blutzuckermessgeräte | Blutzuckerwerte

Jede Wunde muss behandelt werden

Man sollte nicht unterschätzen, wie schnell sich eine kleine Wunde zu einer großen Infektion entwickeln kann.
Ein Experten-Tipp von Dr. med. Florian Thienel.

Man sollte nicht unterschätzen, wie schnell sich eine kleine Wunde zu einer großen Infektion entwickeln kann.
Ein Experten-Tipp von Dr. med. Florian Thienel.

mehr lesen...

„Wenn schon eine Insulinpumpe, dann ohne Schlauch“

Vor drei Jahren ist Dr. Carolin S. von der ICT auf die Insulinpumpen-Therapie mit der Patch-Pumpe umgestiegen. Wir haben sie in Köln besucht.

Vor drei Jahren ist Dr. Carolin S. von der ICT auf die Insulinpumpen-Therapie mit der Patch-Pumpe umgestiegen. Wir haben sie in Köln besucht.

mehr lesen...

OneTouch Ultra Plus Flex

Mit seinem kompakten, schlanken Design ist das OneTouch Ultra Plus Flex Messsystem ein praktischer Begleiter für unterwegs. Über die 3-farbige Bereichsanzeige erfährt der Anwender,

Mit seinem kompakten, schlanken Design ist das OneTouch Ultra Plus Flex Messsystem ein praktischer Begleiter für unterwegs. Über die 3-farbige Bereichsanzeige erfährt der Anwender, ob Messwerte innerhalb der individuellen Bereichsgrenzen liegen.

mehr lesen...