© Peter Atkins - Fotolia.com

Teilnahme am Straßenverkehr

Im Straßenverkehr ist dafür Sorge zu tragen, dass man sich und andere nicht gefährdet.

Beitrag lesen

© Monkey Business - Fotolia.com

Leben mit Ängsten

Die Angst vor nächtlichen Unterzuckerungen ist für viele Singles mit Diabetes ein Problem. Im Notfall ist niemand da, der sich kümmert.

Beitrag lesen

© francescoridolfi.com - Fotolia.com

Tipps für Angehörige, Freunde und Kollegen

Wird eine Unterzuckerung nicht rechtzeitig behandelt, sinkt der Blutzucker weiter ab; es kommt zu einer mittelschweren Unterzuckerung. Angehörige, Freunde und Kollegen sollten wissen, wie sie Ihnen im Notfall helfen können.

Beitrag lesen

© Markus Bormann - Fotolia.com

Hypo-Wahrnehmungs-störungen

Viele Typ-1-Diabetiker nehmen die Anzeichen einer Unterzuckerung nicht mehr rechtzeitig wahr. Das lässt sich wieder trainieren. Dr. Dorothea Reichert erklärt im Interview, wie es geht.

Beitrag lesen

© George Dolgikh - Fotolia.com

Tipps für eine sanfte Blutgewinnung

Regelmäßige Blutzuckerselbstkontrolle gehört zum Alltag. Unsere Tipps für eine  sanfte, schmerzarme Blutentnahme.

Beitrag lesen