Statt Diät: Die Ernährung langfristig umstellen
© iStock.com/YinYang

Statt Diät: Die Ernährung langfristig umstellen

Was ist wirklich gesund? Lässt sich allein durch Ernährung merklich Einfluss auf das Wohlbefinden nehmen?

Beitrag lesen

Agenturfoto. Mit Models gestellt. ©iStock.com/jeffbergen

Gemüse: low-carb und glutenfrei

Die Vielfalt der kohlenhydratarmen und glutenfreien Produkte ist groß. Ganz weit oben auf dem täglichen Ernährungsplan sollte Gemüse stehen.

Beitrag lesen

Agenturfoto. Mit Models gestellt. ©iStock.com/bernardbodo

Zu viel Gewicht?

Das Thema Ernährung ist und bleibt ein Dauerbrenner. Wer täglich Kohlenhydrate berechnet, kein Gluten veträgt oder auch abnehmen möchte, wird sich besonders intensiv damit beschäftigen.

Beitrag lesen

© JuNi Art - Fotolia.com

Zuckeraustauschstoffe

Maximal 50 Gramm Zucker am Tag sollten Diabetiker zu sich nehmen. Diese Grenze ist schnell erreicht, vor allem, wenn man an die versteckten Zucker in Fertigprodukten denkt.

Beitrag lesen

Agenturfoto. Mit Models gestellt. ©iStock.com/monkeybusinessimages

Im Trend: Intervall-Fasten Teil II

Verführerisch: Der Abend ist für viele der entspannteste Teil des Tages und jene Zeit, zu der die Familie gemeinsam am Tisch sitzt.

Beitrag lesen