Zurück

Mandelplätzchen

© iStockphoto

Endlich ist es wieder soweit: Die Plätzchen-Zeit hat begonnen! Es darf wieder geknetet, ausgerollt und genascht werden. Damit Ihnen Ihr Blutzucker die kleinen Schlemmereien nicht übel nimmt, empfehlen wir Ihnen die süße Alternative Stevia und passend dazu das Rezept für die Mandelplätzchen.

Zutaten
120 g weißes oder dunkles Mandelmus, 100 % ungesüßt
20 g Agavendicksaft
2 - 2 1/2 TL Stevia-Granulat
2 - 4 Tropfen Bittermandelöl
1 EL Rum
60 g Vollkorn-Weizenmehl (ersatzweise Dinkelmehl)
20 g Mandeln, gemahlen
1 Ei
Eiklar (Eiweiß) zum Bestreichen
Geschälte Mandeln zum Verzieren

Zubereitung
1. Mandelmus, Agavendicksaft, Stevia, Bittermandelöl und Rum vermischen, bis ein glatter Teig entsteht.

2. Mehl mit Mandeln vermengen, zur Masse dazugeben und anschließend das Ei unterrühren. Alles zu einem glatten Teig verkneten. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3 Backblech mit Backpapier auslegen, aus dem Teig gleichmäßige Stücke nehmen, flach drücken, leicht auswalken und ausstechen. MIt Eiklar (Eiweiß) bestreichen, mit geschälten Mandeln belegen und im vorgeheizten Backofen auf unterer Schiene 7 bis 8 Minuten bei 200° C backen.

Stücke: 36, Ø 4 cm
Vorbereitung: 15 Min.
Ruhezeit: 2 Std.
Backzeit: 7 - 8 Min.
Pro Stück: ca 40 kcal

Das Rezept stammt aus dem Buch:

"Das Stevia Backbuch" von Gina Martin-Williams

 

Kategorie: Rezepte

Schlagwörter: Abnehmen | Backen | Stevia | Weihnachtsbackbuch

Diabetes & Ernährung

„Rohrzucker“ Sukrin Gold

Sukrin ist ein 100 % natürlicher Zuckerersatz – praktisch ohne Einfluss auf den Blutzucker und kalorienfrei.

Sukrin ist ein 100 % natürlicher Zuckerersatz – praktisch ohne Einfluss auf den Blutzucker und kalorienfrei.

mehr lesen...

Ernährung: Leberfasten

Rund 30 Prozent der Bevölkerung in Deutschland haben Schätzungen zufolge eine nicht-alkoholische Fettleber. Diese häufigste Form der Lebererkrankung steht im Mittelpunkt des

Rund 30 Prozent der Bevölkerung in Deutschland haben Schätzungen zufolge eine nicht-alkoholische Fettleber. Diese häufigste Form der Lebererkrankung steht im Mittelpunkt des Leberfastens.

mehr lesen...

Limosteuer? Kann gesünder machen!

Würde eine Steuer auf Nahrungsmittel unser Konsumverhalten und damit unsere Gesundheit beeinflussen? Dies wird bereits seit längerer Zeit diskutiert.

Würde eine Steuer auf Nahrungsmittel unser Konsumverhalten und damit unsere Gesundheit beeinflussen? Dies wird bereits seit längerer Zeit diskutiert.

mehr lesen...