Zurück

So viele BE haben Leckereien der Saison

© iStock.com/Juergen Sack

Zahlenspielereien gehören für viele Menschen nicht gerade zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Wer als Diabetiker Insulin spritzt, hat täglich damit zu tun, und das kann eine echte Herausforderung sein.

Die meisten schätzen die BE-/ KE-Mengen ihres Essens und lassen sich dabei einerseits von ihrer Erfahrung, andererseits von Kohlenhydrat-Austausch-Tabellen leiten.

Passend zu der Winterzeit haben wir eine kleine Übersicht mit BE-Angaben für die beliebtesten Leckereien zusammengestellt.

Lebensmittel Menge BE
1 Brötchen / Semmel (zu Bratwurst, Currywurst etc.) 45 g ca. 2
Tomatenketchup 15 ml (= 1 EL) ca. 0,3
Pommes 150 g ca. 4,1
Backfisch-Brötchen 150 g ca. 3
Reibekuchen, 2 kleine 150 g ca. 2,8
Maronen (Esskastanien) 100 g ca. 3,1
Laugenbrezel 100 g ca. 4,3
Berliner / Krapfen 60 g ca. 2,1
Waffeln (frisch) 100 g ca. 2,8
Dominostein 1 Stück ca. 0,5
Dresdner Stollen 100 g ca. 4,1
Lebkuchen mit Schokoladenüberzug 45 g ca. 1,9
Marzipan-Riegel 75 g ca. 4
Pfeffernuss 1 Stück ca. 0,5
Printen 20 g ca. 1
Schokokuss 20 g ca. 0,9
Spekulatius 5 Stück ca. 2,4

Quellen:
K. Metternich: Die Diabetes-Journal-Nährwert-Tabelle, 1. Auflage;
Insuliner-Verlag (Hrsg.): Be-rechenbar, 3. Auflage 2011;
H. Heseker, B. Heseker: Die Diabetikertabelle, 3. Auflage 2013.
Alle Bücher sind bei DiaExpert erhältlich.

Kategorie: Nährwerte berechnen

Schlagwörter: Blutzuckerwerte | Mahlzeitenberechnung | Nährwerte

Diabetes & Ernährung

Fett und Eiweiß extra berechnen

In der Diabetesschulung habe ich gelernt, dass Kohlenhydrate angerechnet werden, Fett und Eiweiß dagegen nicht. Warum sollte ich umdenken?

 

In der Diabetesschulung habe ich gelernt, dass Kohlenhydrate angerechnet werden, Fett und Eiweiß dagegen nicht. Warum sollte ich umdenken?

 

mehr lesen...

Jede Wunde muss behandelt werden

Man sollte nicht unterschätzen, wie schnell sich eine kleine Wunde zu einer großen Infektion entwickeln kann.
Ein Experten-Tipp von Dr. med. Florian Thienel.

Man sollte nicht unterschätzen, wie schnell sich eine kleine Wunde zu einer großen Infektion entwickeln kann.
Ein Experten-Tipp von Dr. med. Florian Thienel.

mehr lesen...

Accu-Chek Guide

Tägliches Blutzuckermessen kann manchmal ziemlich ermüdend sein. Das neue Blutzucker-Messgerät Accu-Chek Guide von Roche Diabetes Care macht beim Messen vieles leichter: Die

Tägliches Blutzuckermessen kann manchmal ziemlich ermüdend sein. Das neue Blutzucker-Messgerät Accu-Chek Guide von Roche Diabetes Care macht beim Messen vieles leichter: Die Blutauftragsfläche ist bis zu viermal breiter als bei anderen Teststreifen.

mehr lesen...