Zurück

Apfel-Milchreis mit Xucker

Apfel-Milchreis mit Xucker
© Sabrina Dietz

für 2 Portionen

für den Milchreis
100 g Milchreis
400 ml Milch (1,5% Fett)
3 EL Xucker light (45 g)
1 TL Zimt

Apfel-Topping
2 Äpfel (ca. 260 g)
3 TL Zimt
1 TL Speisestärke
etwas Wasser

Zimt-Xucker
1 TL Zimt
3 EL Xucker light

Zubereitung
Die Milch mit Zimt und Xucker Light in einem Topf verrühren. Den Milchreis dazugeben und für ca. 30 Minuten (oder laut Packungsanweisung) bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt.
2 Äpfel waschen und kleinschneiden. Etwas Butter oder Öl in eine Pfanne geben und die Äpfel mit Zimt darin anbraten, bis sie weich sind (das passt vom Timing her gut zu der Kochzeit des Milchreis). 1 TL Stärke in etwas Wasser einrühren und die Mischung zu den Äpfel geben und auf niedriger Hitze auf dem Herd stehen lassen, bis der Milchreis fertig ist.
Xucker light mit etwas Zimt vermischen. Den fertigen Milchreis in Schüsseln anrichten, mit dem Apfelbrei toppen und nach Belieben mit Zimt-Xucker bestreuen.

Nährwerte pro Portion
392 kcal, 77,8 g Kohlenhydrate, 10,5 g Protein, 4,1 g Fett

Rezept von Sabrina Dietz für DiaExpert.

Kategorie: Rezepte

Schlagwörter: Gesunde Ernährung | Mahlzeiten | Rezept

Diabetes & Ernährung

Ernährungsregeln

In seinem Buch "Der Ernährungskompass" zum Thema gesundheitsfördernde Ernährung liefert Kast zwölf Ernährungsregeln. Wer sie genau und vollständig verstehen will, sollte den

In seinem Buch "Der Ernährungskompass" zum Thema gesundheitsfördernde Ernährung liefert Kast zwölf Ernährungsregeln. Wer sie genau und vollständig verstehen will, sollte den Ernährungskompass im Ganzen lesen. Wir haben für Sie neun davon kurz zusammengefasst.

mehr lesen...

Schnelle Ofenpasta

Unsere Spinat Ofenpasta gelingt garantiert. Schnell und einfach. 

Unsere Spinat Ofenpasta gelingt garantiert. Schnell und einfach. 

mehr lesen...

Buttertaler mit Meersalz

Heidesand trifft Meersalz – und das Ergebnis zergeht auf der Zunge. Wer traditionellen Heidesand liebt, findet hier eine Stevia-Variante, die Abwechslung in die Plätzchenzeit

Heidesand trifft Meersalz – und das Ergebnis zergeht auf der Zunge. Wer traditionellen Heidesand liebt, findet hier eine Stevia-Variante, die Abwechslung in die Plätzchenzeit bringt.

mehr lesen...