Zurück

Lecker und gesund: Grüner Spargel mit Zitronenpasta

Grüner Spargel mit Zitronenpasta
© Alexander Greiner - Fotolia.com

Zutaten für 2 Personen

  • 1 kleine Bio-Zitrone
  • ½ kg grüner Spargel
  • Salz, 1 Prise Zucker
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 120 g Hartweizenspaghetti
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 gehäufte EL fettreduzierter Frischkäse
  • Pfeffer
  • 1 Zweig Basilikum
  • 30 g Parmesan, 32 % Fett i. Tr.
  • Zubereitungszeit: 40 Minuten

Nährwert pro Portion

  • 573 Kilokalorien/2395 Kilojoule
  • 26 g Eiweiß, 29 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Zubereitung
1. Die Zitrone heiß waschen, trocknen und etwas Schale in feinen Streifen abschälen. Die Zitrone auspressen. Den Spargel waschen, das untere Drittel schälen und holzige Enden abschneiden. Den Spargel in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.2. Salzwasser mit 2 EL Zitronensaft und 1 Prise Zucker in einem Topf aufkochen lassen. Den Spargel darin zugedeckt bei mittlerer Hitze 5–8 Minuten garen. 3. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Salzwasser für die Spaghetti in einem großen Topf aufsetzen. Spaghetti nach Packungsanleitung im kochenden Salzwasser al dente garen. 4. In einem kleinen Topf Öl erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anschwitzen. Den Frischkäse einrühren und mit Zitronenschale, restlichem Saft, Salz und Pfeffer würzen. Die Soße auf niedrigster Stufe leise kochen lassen. 5. Die Spargelstücke aus dem Sud herausnehmen und anschließend 2,5 EL Spargelsud unter die Frischkäsemasse rühren. 6. Das Basilikum waschen, trocknen und in feine Streifen schneiden. Den Spargel mit den Basilikumstreifen unter die Soße mischen. 7. Die Spaghetti abgießen und abtropfen lassen. Die Soße über die Spaghetti gießen und mit frisch gehobeltem Parmesan servieren. Guten Appetit!

Kategorie: Rezepte

Schlagwörter: Gesunde Ernährung | Rezept

Diabetes & Ernährung

Zöliakie – Glutenunverträglichkeit

Zöliakie, auch „Sprue“ genannt, ist eine chronische Erkrankung der Dünndarmschleimhaut, die auf einer Überempfindlichkeit gegenüber Gluten beruht.

Zöliakie, auch „Sprue“ genannt, ist eine chronische Erkrankung der Dünndarmschleimhaut, die auf einer Überempfindlichkeit gegenüber Gluten beruht.

mehr lesen...

Vegetarische Frikadellen auf Austernpilzen

Rezept aus: „Low Carb für Diabetiker“, mit freundlicher Genehmigung des TRIAS Verlags

Rezept aus: „Low Carb für Diabetiker“, mit freundlicher Genehmigung des TRIAS Verlags

mehr lesen...

Ernährungsregeln

In seinem Buch "Der Ernährungskompass" zum Thema gesundheitsfördernde Ernährung liefert Kast zwölf Ernährungsregeln. Wer sie genau und vollständig verstehen will, sollte den

In seinem Buch "Der Ernährungskompass" zum Thema gesundheitsfördernde Ernährung liefert Kast zwölf Ernährungsregeln. Wer sie genau und vollständig verstehen will, sollte den Ernährungskompass im Ganzen lesen. Wir haben für Sie neun davon kurz zusammengefasst.

mehr lesen...