Zurück

3 schnelle Dips

3 schnelle Dips
© Sabrina Dietz

Schwarzer Oliven-Dip

  • 200 g schwarze, entsteinte Oliven
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Glas Kapern (ca. 50 g)

Tomaten Salsa

  • 250 g Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Topf Basilikum
  • Salz, Pfeffer

Feta-Frischkäse Dip

  • 200 g Frischkäse
  • 200 g Fetakäse
  • 1 Bund Petersilie oder Koriander
  • ggf. etwas Wasser für eine cremigere Konsistenz

 

Zubereitung

  1. Die Zutaten für die einzelnen Dips jeweils nach Bedarf waschen, schälen und grob zerkleinern. In einem Mixer oder Zerkleinerer zu sämigen Dips pürieren und gegebenenfalls abschmecken. Wichtig: Den Feta-Frischkäse und den Oliven-Dip nicht salzen! Die Oliven und der Feta sind bereits würzig genug.
  2. Die Dips sind vielseitig einsetzbar und schmecken auf knusprigem Brot, zu gebackenen Kartoffeln, Ofengemüse, zum Grillen oder als Nudelsauce. 


Nährwerte pro Portion

Oliven-Dip: 673 kcal, 2 g Kohlenhydrate, 1,8 g Protein, 69,4 g Fett

Tomaten Salsa: 50 kcal, 8,9 g Kohlenhydrate, 2,8 g Protein, 0,4 g Fett

Feta-Frischkäse Dip: 972 kcal, 12 g Kohlenhydrate, 46,6 g Protein, 82,3 g Fett

 

Rezept von Sabrina Dietz für DiaExpert.

Kategorie: Rezepte

Schlagwörter: Gesunde Ernährung | Mahlzeiten | Rezept

Diabetes & Ernährung

Kürbis-Rösti

Es muss nicht immer Kürbissuppe sein!

Es muss nicht immer Kürbissuppe sein!

mehr lesen...

Lecker und gesund: Grüner Spargel mit Zitronenpasta

Das Sonnenlicht bestimmt die Farbe. Grüner Spargel wächst weitgehend über der Erde und ist geschmacklich dem Wildspargel ähnlich. Er ist würziger und herzhafter als weißer Spargel.

Das Sonnenlicht bestimmt die Farbe. Grüner Spargel wächst weitgehend über der Erde und ist geschmacklich dem Wildspargel ähnlich. Er ist würziger und herzhafter als weißer Spargel.

mehr lesen...

Statt Diät: Die Ernährung langfristig umstellen

Was ist wirklich gesund? Lässt sich allein durch Ernährung merklich Einfluss auf das Wohlbefinden nehmen?

Was ist wirklich gesund? Lässt sich allein durch Ernährung merklich Einfluss auf das Wohlbefinden nehmen?

mehr lesen...