Zurück

Pumpkin Eggs für Halloween

Pumpkin Eggs für Halloween
© Sabrina Dietz

für 12 Hälften

Zutaten

6 Eier (Größe L)
1 TL Senf (10 g)
1 EL Mayonnaise (15 g)
1 TL Balsamico Essig (8 g)
1 TL Ahornsirup (8 g)
1 TL Olivenöl (8 g)
¼ TL Salz
¼ TL Paprikapulver
¼ TL Knoblauchpulver
2-3 EL Wasser
1-2 Stück Schnittlauch

Zubereitung

Die Eier im Wasserbad für 12-15 Minuten hart kochen und gut abkühlen lassen. Anschließend halbieren und das Eigelb entfernen.
Die Eierhälften auf einem Teller platzieren und die Eigelbe in einer Schüssel mit Senf, Mayonnaise, Essig, Ahornsirup, Olivenöl, Salz, Paprika, Knoblauch und etwas Wasser zu einer cremigen Masse verrühren.
Die Eigelbmasse mit einem Löffel oder einem Spritzbeutel zurück in die leeren Eierhälften geben und etwas glatt streichen. Mit Paprikapulver bestreuen und für den Kürbis-Look ein Stück Schnittlauch hineinstecken. Ggf. mit etwas Dill dekorieren und servieren.

Nährwerte für 12 Hälften

658 kcal
12,3 g Kohlenhydrate
40 g Protein
49,9 g Fett

Nährwerte für 2 Hälften

102 kcal
1,7 g Kohlenhydrate
6,6 g Protein
7,6 g Fett

Rezept von Sabrina Dietz für DiaExpert.

Kategorie: Rezepte

Schlagwörter: Gesunde Ernährung | Mahlzeiten | Rezept

Diabetes & Ernährung

Schnelles Schokodessert

Für Dessert ist immer noch Platz - oder?

Für Dessert ist immer noch Platz - oder?

mehr lesen...

Karottenkuchen mit Frosting

Der perfekte Kuchen für's Osterfrühstück.

Der perfekte Kuchen für's Osterfrühstück.

mehr lesen...

Fett: Hier können Sie sparen

Etwa ein Drittel des täglichen Energiebedarfs sollte über die Aufnahme von Fett gedeckt werden. Fett ist ein lebenswichtiger Energiespender, gleichzeitig aber so kalorienreich wie

Etwa ein Drittel des täglichen Energiebedarfs sollte über die Aufnahme von Fett gedeckt werden. Fett ist ein lebenswichtiger Energiespender, gleichzeitig aber so kalorienreich wie kein anderer Nährstoff:

mehr lesen...