© Monkey Business - Fotolia.com

Behandlung in der Fußambulanz

In guten Händen: Speziell für Menschen mit Diabetes haben sich Experten für die Fußbehandlung in Deutschland regional zu einem „Netzwerken diabetischer Fuß“ zusammengeschlossen.

Beitrag lesen

© juniart - Fotolia.com

Diabetes hat Einfluss auf die Haut

Die Haut ist auf vielschichtige Weise von Diabetes betroffen. Sie ist bei Diabetikern häufig trocken, juckt und schuppt und ist anfällig für Infektionen.

Beitrag lesen

© michaeljung - Fotolia.com

Infektionen der Haut

Bei Diabetes ist die Hautpflege nicht rein kosmetisch, sondern ein Baustein der Therapie. Wichtigstes Ziel ist es, den Mangel an Feuchtigkeit und Fett auszugleichen und so die Barrierefunktion der Haut zu stärken, damit sie ihre Aufgabe (wieder) erfüllen kann.

Beitrag lesen

© Dmitry Sunagatov - Fotolia.com

Pilzinfektion - und jetzt?

Trockene, rissige Haut ist die wichtigste Eintrittspforte für Bakterien und Pilze, welche Infektionen der Haut auslösen können. Sie werden vor allem von zwei Faktoren begünstigt:

Beitrag lesen

Diabetes & Hautpflege