© Stockphoto / aydinmutlu

Insuline für die Diabetestherapie

Insuline werden nach ihrer Verwendung (Basal- und Bolusinsulin), ihrem Ursprung (Human- oder Analoginsulin) und ihrer Wirkung (schnell bzw. langsam wirkend – kurz bzw. lang wirkend) unterschieden.

Beitrag lesen

© Ypsomed

mylife Clickfine mit Diamond Tip

mylife Clickfine sind universelle Pen-Nadeln zum Aufklicken, die auf jeden gängigen Insulinpen passen. Die Nadeln in 4, 6 und 8 mm-Länge zeichnen sich jetzt durch einen neuen, einzigartigen 6-fach Schliff („Diamond Tip“) aus.

Beitrag lesen

© Novo Nordisk

NovoPen 5 mit Memory-Funktion

Ein neuer nachfüllbarer Insulinpen kommt von Novo Nordisk.Er hat alle Eigenschaften seines Vorgängers NovoPen 4 und zusätzlich eine Memory- Funktion.

Beitrag lesen

Manuell - halbautomatisch-automatisch

Bei Insulinpens gibt es drei Techniken der Insulinabgabe, die wichtig für die Auswahl des geeigneten Modells sind:

Beitrag lesen

© EvivaMed

TimesulinKappe für Insulin-Fertigpens

„Habe ich schon Insulin gespritzt oder nicht?“ Diese Frage beantwortet die neue Timesulin-Ersatzkappe für Fertigpens – damit man keine Injektion mehr vergisst oder Insulin versehentlich doppelt spritzt.

Beitrag lesen