Zurück

TimesulinKappe für Insulin-Fertigpens

© EvivaMed

„Habe ich schon Insulin gespritzt oder nicht?“ Diese Frage beantwortet die neue Timesulin-Ersatzkappe für Fertigpens – damit man keine Injektion mehr vergisst oder Insulin versehentlich doppelt spritzt. Setzt man die Kappe nach der Injektion auf, beginnt automatisch eine Stoppuhr zu laufen und zählt die Zeit, die seit der letzten Insulininjektion vergangen ist. Timesulin ist für die Fertigpens Solostar (Sanofi), FlexPen (Novo) und KwikPen (Lilly) geeignet und wird nicht von den Krankenkassen erstattet.

Kategorie: Produkte Pen-Therapie

Schlagwörter: Erinnerung | FlexPen | Insulininjektion | KwikPen | Solostar

Neue Zubehörtaschen

Da passt alles rein: Diese Taschen bieten Platz für den gesamten Diabetesbedarf.

Da passt alles rein: Diese Taschen bieten Platz für den gesamten Diabetesbedarf.

mehr lesen...

mylife Clickfine mit Diamond Tip

mylife Clickfine sind universelle Pen-Nadeln zum Aufklicken, die auf jeden gängigen Insulinpen passen. Die Nadeln in 4, 6 und 8 mm-Länge zeichnen sich jetzt durch einen neuen,

mylife Clickfine sind universelle Pen-Nadeln zum Aufklicken, die auf jeden gängigen Insulinpen passen. Die Nadeln in 4, 6 und 8 mm-Länge zeichnen sich jetzt durch einen neuen, einzigartigen 6-fach Schliff („Diamond Tip“) aus.

mehr lesen...

Lieblingsstellen und die Folgen

Sie sind nicht nur kosmetisch unschön, sondern auch ein handfestes Problem für die Stoffwechseleinstellung.

Sie sind nicht nur kosmetisch unschön, sondern auch ein handfestes Problem für die Stoffwechseleinstellung.

mehr lesen...