Zurück

CGM für ICT: Guardian Connect

© Medtronic

Der Guardian Connect ist ein eigenständiges rtCGM-System zur Unterstützung der intensivierten Insulintherapie zum Beispiel mit einem Pen. Mithilfe des Guardian Connect wird alle fünf Minuten – über einen kleinen Sensor im Gewebe – ein Glukosewert ermittelt. Dieser Wert wird über den angeschlossenen Transmitter via Bluetooth an die Guardian Connect App des ausgewählten Empfangsgerätes (Tablet, Smartphone) gesendet und dort angezeigt. Es besteht die Möglichkeit, die Glukosedaten in der App auf Wunsch mit vertrauten Personen zu teilen oder an den Diabetologen zu senden.

Weitere Informationen unter www.diaexpert.de/guardian-connect

Kategorie: Produkte Pen-Therapie

Schlagwörter: App | CGM | Glukosemessung

Basiswissen CGM, rtCGM, FGM Teil II

Die kontinuierliche Glukosemessung bedeutet einen großen Fortschritt in der Behandlung des Diabetes. Während die vorhandenen Systeme stetig verbessert werden, kommen weitere hinzu.

Die kontinuierliche Glukosemessung bedeutet einen großen Fortschritt in der Behandlung des Diabetes. Während die vorhandenen Systeme stetig verbessert werden, kommen weitere hinzu.

mehr lesen...

Der neue Wireless Adapter

Wer Accu-Chek Mobile nutzt, braucht kein händisches Tagebuch mehr zu führen! Mit dem neuen Wireless Adapter kann sich das Accu-Chek Mobile Blutzucker-Messsystem mit der mySugr App

Wer Accu-Chek Mobile nutzt, braucht kein händisches Tagebuch mehr zu führen! Mit dem neuen Wireless Adapter kann sich das Accu-Chek Mobile Blutzucker-Messsystem mit der mySugr App verbinden.

mehr lesen...

Unterzuckerungen bei Typ-2-Diabetikern

Menschen mit Typ-2-Diabetes haben häufiger Hypoglykämien als bisher bekannt. Mit den neuen Systemen zur kontinuierlichen Glukosemessung bzw. mit Flash Glucose Monitoring lässt sich

Menschen mit Typ-2-Diabetes haben häufiger Hypoglykämien als bisher bekannt. Mit den neuen Systemen zur kontinuierlichen Glukosemessung bzw. mit Flash Glucose Monitoring lässt sich dies erkennen.

mehr lesen...