Zurück

Insulinpumpen-Übersicht

Auf einen Blick

© DiaExpert

Sie nutzen bereits seit längerer Zeit eine Insulinpumpe und stehen kurz vor einer Folgeverordnung? Oder haben Sie bislang den Pen benutzt und überlegen, auf die InsulinpumpenTherapie umzustellen? Verschaffen Sie sich einen Überblick: In unserer aktuellen Insulinpumpen-Übersicht sind alle gängigen Pumpenmodelle im Vergleich dargestellt. Mit sämtlichen technischen Details, Angaben zu Reservoirgröße und Insulin (vorgefüllt oder nicht), Infos zum Katheteranschluss und den Speicherkapazitäten, zu Bolusarten und den Möglichkeiten zum Datenauslesen.

Die Insulinpumpen-Übersicht finden Sie als PDF zum kostenlosen Download unter www.diaexpert.de/downloads.

Kategorie: Pumpenteam-Tipps

Schlagwörter: Insulinpumpe | Insulinpumpen-Therapie

Insulinpumpe beim Sport

Bei den meisten Sportarten kann die Insulinpumpe mit Schlauch „dran“ bleiben. Wenn die Sportkleidung selbst dafür keine Tasche hat, gibt es zum Verstauen spezielle Gurte und

Bei den meisten Sportarten kann die Insulinpumpe mit Schlauch „dran“ bleiben. Wenn die Sportkleidung selbst dafür keine Tasche hat, gibt es zum Verstauen spezielle Gurte und Tragesysteme der verschiedenen Hersteller.

mehr lesen...

INPUT: Neue Schulung für Insulinpumpen-Träger

Auf dem Diabetes-Kongress in Berlin wurde das erste produktunabhängige Schulungs- und Behandlungsprogramm für Insulinpumpen- Träger vorgestellt: INPUT.

Auf dem Diabetes-Kongress in Berlin wurde das erste produktunabhängige Schulungs- und Behandlungsprogramm für Insulinpumpen- Träger vorgestellt: INPUT.

mehr lesen...

Im Vergleich: Accu-Chek Combo und Accu-Chek Insight

Beide Systeme bestehen jeweils aus zwei Komponenten: Einem Blutzuckermessgerät, das gleichzeitig als Fernbedienung Verwendung findet, und der zugehörigen Insulinpumpe.

Beide Systeme bestehen jeweils aus zwei Komponenten: Einem Blutzuckermessgerät, das gleichzeitig als Fernbedienung Verwendung findet, und der zugehörigen Insulinpumpe.

mehr lesen...