Zurück

MiniMed 670G

Aktueller Stand

© Fineas - Fotolia.com

Im Juni 2018 erhielt Medtronic die CE-Kennzeichnung für das MiniMed 670G System. Die Kennzeichnung dokumentiert, dass Produkte grundsätzlich den Sicherheitsanforderungen der Europäischen Union entsprechen, bedeutet aber nicht, dass diese sofort auf dem Markt zur Verfügung stehen. In Deutschland gibt es einen umfangreichen und langwierigen Prozess, um die Erstattungsfähigkeit zu beurteilen. Der Hersteller ist mit den Krankenkassen im Gespräch und zuversichtlich. Aktuell lässt sich aber nicht genau sagen, wann das MiniMed 670G System in Deutschland erhältlich sein wird.

Kategorie: Produkte Pumpen-Therapie

Schlagwörter: Insulinpumpe | Insulinpumpen-Therapie | Medtronic | MiniMed 670G

High Tech auf kleinstem Raum

Am Anfang der Insulinpumpen-Therapie steht die Entscheidung für ein bestimmtes Insulinpumpen-Modell. In der Diabetesberatung haben Sie die Möglichkeit, sich die verschiedenen

Am Anfang der Insulinpumpen-Therapie steht die Entscheidung für ein bestimmtes Insulinpumpen-Modell. In der Diabetesberatung haben Sie die Möglichkeit, sich die verschiedenen Modelle anzuschauen. Dann haben Sie die Wahl:

mehr lesen...

Folgeverordnung: Das sollten Sie wissen

Die Krankenkassen erwarten in der Regel Diabetes-Tagebücher aus den vergangenen drei Monaten mit folgenden Angaben:

Die Krankenkassen erwarten in der Regel Diabetes-Tagebücher aus den vergangenen drei Monaten mit folgenden Angaben:

mehr lesen...

Geschafft: Endlich schwanger

Wenn der Schwangerschaftstest ein positives Ergebnis anzeigt, beginnt eine schöne, aber auch aufregende Zeit. Die Hormone sorgen nicht nur für ein Auf und Ab der Gefühle, sondern

Wenn der Schwangerschaftstest ein positives Ergebnis anzeigt, beginnt eine schöne, aber auch aufregende Zeit. Die Hormone sorgen nicht nur für ein Auf und Ab der Gefühle, sondern bringen auch den Insulinbedarf kräftig durcheinander. Jetzt ist vor allem wichtig:

mehr lesen...