Zurück

mylife YpsoPump

© Ypsomed

Durchdacht, intuitiv und klein

mylife YpsoPump umfasst die wesentlichen Funktionen für eine einfache Anwendung. Die Icon-basierte Menüführung via Touchscreen ermöglicht eine intuitive Bedienung. Die kleine und leichte Insulinpumpe fügt sich ideal in Ihren Alltag ein.

Insulinpumpe:

  • Kontrastreicher Touchscreen
  • Sprachunabhängige, selbsterklärende Menüführung mit Symbolen
  • Zuverlässige Blindbolusabgabe mit Feedback
  • Status-Screen mit Infos zum Pumpenstatus
  • Einfacher Ampullenwechsel
  • Vorgefüllte Insulinpatrone

Infusionssets:

  • Stahl- und Soft-Ausführung
  • Spezieller mylife YpsoPump-Anschluss
  • Flexibler, 360° drehbarer Anschluss
  • mylife Orbit Inserter für schwer zugängliche Stellen
  • Wärmeaktivierbares, semitransparentes Pflaster für sicheren Halt
  • Flaches Kanülengehäuse für mehr Diskretion
  • Abkoppelbar am Kanülenträger

Kategorie: Produkte Pumpen-Therapie

Schlagwörter: Insulinpumpen-Therapie | mylife YpsoPump

Im Sommerurlaub

Mit dem Urlaub beginnt die schönste Zeit des Jahres. Ihren Alltagsstress können Sie zu Hause lassen – den Diabetes leider nicht. Hier sind die speziellen Tipps für die

Mit dem Urlaub beginnt die schönste Zeit des Jahres. Ihren Alltagsstress können Sie zu Hause lassen – den Diabetes leider nicht. Hier sind die speziellen Tipps für die Insulinpumpen-Therapie:

mehr lesen...

CGM: Der aktuelle Stand

Die kontinuierliche Glukosemessung (CGM) kommt technisch voran. Auch ein Schulungsprogramm gibt es jetzt. Aber nach wie vor keine Entscheidung zur Kostenübernahme durch den GB-A.

Die kontinuierliche Glukosemessung (CGM) kommt technisch voran. Auch ein Schulungsprogramm gibt es jetzt. Aber nach wie vor keine Entscheidung zur Kostenübernahme durch den GB-A.

mehr lesen...

Ein paar Fakten zu OpenAPS:

Die OpenAPS-Closed-Loop-Technologie basiert auf der Verknüpfung von Insulinpumpe und CGM-Sensor. Indem das CGM die Werte zur Pumpe überträgt, werden die Insulinabgaben durch einen

Die OpenAPS-Closed-Loop-Technologie basiert auf der Verknüpfung von Insulinpumpe und CGM-Sensor. Indem das CGM die Werte zur Pumpe überträgt, werden die Insulinabgaben durch einen Algorithmus automatisch angepasst.

mehr lesen...