Zurück

Neue Bauchgurte und Armbinden

Gut verstaut

© Mellitus One

Neu im DiaExpert Sortiment sind die anschmiegsamen Bauchgurte von Senior Belly. Sie sind ideal, um die Insulinpumpe beim Sport unterzubringen.

Ebenfalls neu: Bauchbänder und Armbinden von bre.parat mit Sichtfenster. Beide Systeme sind aus atmungsaktivem Material und für alle gängigen Insulinpumpen geeignet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.diaexpert.de/tragehilfe-sport

Kategorie: Produkte Pumpen-Therapie

Schlagwörter: Taschen | Tragemöglichkeiten | Tragesysteme

Hochwertige Taschen für die mylife YpsoPump

Speziell zum Tragen der mylife YpsoPump wurden zwei neue praktische und schlichte Taschen entwickelt: das mylife YpsoPump Case in Schwarz und die mylife YpsoPump Brusttasche.

Speziell zum Tragen der mylife YpsoPump wurden zwei neue praktische und schlichte Taschen entwickelt: das mylife YpsoPump Case in Schwarz und die mylife YpsoPump Brusttasche.

mehr lesen...

Insulinpumpe beim Sport

Bei den meisten Sportarten kann die Insulinpumpe mit Schlauch „dran“ bleiben. Wenn die Sportkleidung selbst dafür keine Tasche hat, gibt es zum Verstauen spezielle Gurte und

Bei den meisten Sportarten kann die Insulinpumpe mit Schlauch „dran“ bleiben. Wenn die Sportkleidung selbst dafür keine Tasche hat, gibt es zum Verstauen spezielle Gurte und Tragesysteme der verschiedenen Hersteller.

mehr lesen...

mylife OmniPod beim Sport

Bei Sportarten mit Körperkontakt empfehlen wir, konventionelle Insulinpumpen mit Schlauch abzulegen. Das gilt zum Beispiel beim Fußball, Handball oder bei Kampfsportarten – bei

Bei Sportarten mit Körperkontakt empfehlen wir, konventionelle Insulinpumpen mit Schlauch abzulegen. Das gilt zum Beispiel beim Fußball, Handball oder bei Kampfsportarten – bei denen es „richtig zur Sache geht“. Zum einen kann hier die Insulinpumpe zu blauen Flecken führen, wenn sie getroffen wird. Zum anderen könnte das Infusionsset herausgezogen werden. Beides wäre ziemlich schmerzhaft.

mehr lesen...